Jobportal > Über uns; Jobportal; Veranstaltungen; MUL Alumni; Newsletter; Mitgliedschaft; Stammtische; Kontakt; Bildergalerie ; 26.06.2019 . Montanuniversität Leoben, A-8700 Leoben, Franz Josef-Straße 18, Tel. Interesse an einer Mitarbeit am wBw als Tutor(in) oder Studienassistent(in)? Montanuniversität Leoben, A-8700 Leoben, Franz Josef-Straße 18, Tel. Alle XING Mitglieder, die bei Montanuniversität Leoben arbeiten, auf einen Blick Vorankündigung Jubiläumstagung „ 60. Techn. (Diplomarbeit: "Bewertung von Kapazitätsminderungen in einer Sinteranlage"), 1972-1979: Auslandsaufenthalte in Schweden und Deutschland, Arbeiten in Konstruktions- und Entwicklungsabteilungen (Siemens, AEG), 1973-1979: Studium an der Montanuniversität Leoben, Studienrichtung Hüttenwesen, Studienzweig Betriebs- und Energiewirtschaft, Präsident der Österreichischen Vereinigung für Instandhaltung und Anlagenwirtschaft (seit 1989), Mitglied in mehreren Curriculumskommissionen an der Montanuniversität Leoben, Mitglied in mehreren Berufungskommissionen, Gutachter in verschiedenen Akkreditierungsverfahren, Mitglied der Wissenschaftlichen Gesellschaft für Arbeits- und Betriebsorganisation, Mitglied der European Academy for Industrial Management, seit 2020: Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Lehrstuhl wBw, 2016 - 2020: Universitätsassistent und Doktorratsstudium am Lehrstuhl für Umformtechnik, Montanuniversität Leoben, Forschungsschwerpunkte: FE-Simulation, Werkstoffprüfung/-charakterisierung; Dissertationsschwerpunkt: Umform- und Verfahrenstechnik zum Thema "Recycling von Aluminiumspänen", 2014 - 2016: Studentischer/Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Lehrstuhl für Umformtechnik, Montanuniversität Leoben, Forschungsschwerpunkte: Additive Fertigung im Bereich Metall-3D-Druck, FEM-Simulation, 2007 - 2016: Diplomstudium Montanmaschinenwesen, Studienschwerpunkt Fertigungstechnik, Diplomarbeit "Voruntersuchungen zu hybriden Werkstoffverbindungen gefertigt mittels selektivem Laserschmelzen", LSM voestalpine Steel Division (seit 2020), 2018 - heute: Wissenschaftliche Mitarbeiterin am Lehrstuhl wBw, 2010 - 2018: ERP-System Manager bei der JELD-WEN Türen GmbH (DANA) in Spital/Pyhrn, 2009 - 2010: Assistenz der Geschäftsführung bei der Firma FELBER, Autohaus in Trieben, 2008 - 2009: Projektmitarbeiterin an der Johannes Kepler Universität Linz, 2004 - 2008: Diplomstudium "Betriebliches Informationsmanagement" an der Johannes Kepler Universität Linz, Boom Software AG: LSM-CSM Phase 3 (seit 2020), Boom Software AG: LSM-CSM Phase 2 (2018-2020), Laakirchen Papier AG: Teamorientiertes Anlagenmanagement (2018-19), Zellstoff Pöls AG: Einheitliche Anlagenbewertung - Roll-Out (2018), Zellstoff Pöls AG: Anlagenbewertung (2018), 2016 - heute: Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Lehrstuhl wBw, 2013 - 2016: FH Wiener Neustadt, Campus Wieselburg, Studiengang Regenerative Energiesysteme und technisches Energiemanagement, 2012: Auslandssemester an der Turku University of Applied Sciences, Finnland, 2010 - 2013: FH Joanneum, Kapfenberg, Studiengang Energie-, Verkehrs- und Umweltmanagement, Volkswagen Group Components: HAN Schulung (seit 2020), GMS Gourmet GmbH: Total Productive Maintenance (seit 2020), Volkswagen Sachsen GmbH: Ersatzteilmanagement Sondierung (2019), BRP-Rotax: TPM-Inhouse-Schulung (2018-19), Liebherr-Hausgeräte Lienz GmbH: TPM Maßnahmen (2018), voestalpine Stahl GmbH: Lean Smart-TSM (2017-18), Fritz Egger GmbH & Co. OG: Instandhaltungsoptimierung (2016-19), ÖVIA: Maintenance Award Austria (2016-18), FFG-Projekt: Temperaturflexibiliserung in Nahwärmenetzen (2016-17), 2018 - heute: Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Lehrstuhl wBw, 2018: Toolentwickler bei "ConPlusUltra GmbH", Wirtschaftliche und technische Auslegung und Optimierung  für Jahressimulationen von Batteriespeichern bei PV-Anlagen, 2018: 6-monatiges Praktikum bei "OMV Austria" im Department Petrophysics, Mitarbeit an der Implementierung des WLMS (Well Logging Management System), 2013 - 2015: Instandhaltungsarbeiten mit Fa. Abstract: Oxide inclusions in steels can have a detrimental effect on the further processing as well as the mechanical properties and corrosive behaviour of the finished product. The emphasis of the education program is on the application of rock engineering principles in the mining industry in order to make deep mining operations safer and more efficient. Montanuniversität Leoben, A-8700 Leoben, Franz Josef-Straße 18, Tel. : +43 3842 402-0, Fax: +43 3842 402-7702 Dietmar Gruber, Manuela Bruggraber (Karenzurlaub / maternity leave) Lehrstuhlleiter / Head of Chair, em. April 2021, Montanuniversität Leoben Mitarbeiter / Technical Staff, Roland Höller Techn. Techn. Forscher der Montanuniversität Leoben, der ETH Zürich (CH)… Weiterlesen Erfolgreicher Projektstart der European University EURECA-PRO. Das Außeninstitut ist die Technologietransferstelle der Montanuniversität Leoben. Managing Director Hewitt Associates GmbH i.R. During this time, she joined an expedition on DV Chikyu offshore Japan investigatin the deep coalbed biosphere. : +43 3842 402-0, Fax: +43 3842 402-7702, Wednesday, 30 December 2020, Montanuniversität Leoben, A-8700 Leoben, Franz Josef-Straße 18, Tel. Montanuniversität Leoben, Austria The SafeMine Workshop will allow the participants to learn more about safety issues in underground construction and operation, including site visits of mining areas and the underground research infrastructure "research@ZaB". Prof. Dr. phil. Vanija Arutunjan 2014, Arbeitstitel "Komplexitätsmanagement in der strategischen Führung am Beispiel globaler Industrieunternehmen", Universitätsassistent Am Lehrstuhl seit Okt. Dr. mont. Leiter Wirtschafts- und Betriebswissenschaften (wBw) seit Okt. (Dissertation: "Kennzahlen und Kennzahlensysteme als Lenkungs- und Kontrollinstrumentarium der Instandhaltung"), 1980-1990: Universitätsassistent am Institut für Wirtschafts- und Betriebswissenschaften der Montanuniversität Leoben, 1979: Graduierung zum Dipl.-Ing. Bitte melden Sie sich an. The microprobe is installed at the Department of Applied Geosciences and Geophysics, Peter Tunner-Str. In addition, she was a guest researcher at the GFZ Potsdam. : +43 3842 402-0, Fax: +43 3842 402-7702 The amount of a scholarship may not exceed € 500.00 per term and person. Montanuniversität Leoben, A-8700 Leoben, Franz Josef-Straße 18, Tel. Mitarbeiterin / Technical Staff, Magdalena Ablasser Montanuniversität Leoben Anmeldung. Montanuniversität Leoben, A-8700 Leoben, Franz Josef-Straße 18, Tel. Technotrend Anlagentechnik & Engineering GmbH & Co KG an verschiedenen Standorten in Österreich, voestalpine Tubulars GmbH & Co KG, Mayr-Melnhof Karton GmbH, 2011: Auslandspraktikum bei ExxonMobil Production GmbH Germany in Niedersachsen (Rühlermoor), 2010 - 2018: Studium "Petroleum Engineering" an der Montanuniversität Leoben, Master Thesis: Performance Analysis of Steady-State Multi-Phase Flow Simulators, 2010: Abschluss des BG/BRG Stainach, Schwerpunkt Sprachen (6 Jahre Russisch), voestalpine Weichensysteme GmbH: LSM (2019-2020), 2019 - 2020: Wissenschaftliche Mitarbeiterin, Lehrstuhl wBw, 2018 - heute: Marketing Lehrstuhl wBw, Montanuniversität Leoben, 2014 - 2019: Karl-Franzens-Universität Graz - BWL, 2011 - 2014: Wirtschaftsuniversität Wien - BWL, 2011 - heute: Assistenz der Geschäftsführung, Kollegger GmbH, Siemens: After Sales Geschäftsmodell für die Fahrwerksinstandhaltung (2019), 2018 - 2020: Studentischer Mitarbeiter am Lehrstuhl wBw, 2018: Praktikum im Ausmaß von 3 Monaten bei der BMW AG, München, 2013 - 2018: Studentischer Mitarbeiter am Erich Schmid Institut für Materialphysik, 2012 - 2020: Studium "Werkstoffwissenschaften" an der Montanuniversität Leoben, Masterarbeit: "Analyse der Verlustquellen in der Produktion zur Optimierung der OEE‐Analyse", 2012: Abschluss an der HTL Innsbruck mit dem Schwerpunkt Maschinen‐ und Anlagenbau, Dissertation: "Referenzmodell zur Gestaltung des Digitalen Schattens der Instandhaltung nach den Prinzipien eines generischen Managementkonzepts", seit 2018: Geschäftsführer der Österreichischen Vereinigung für Instandhaltung und Anlagenwirtschaft (ÖVIA), seit 2016: Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Lehrstuhl wBw, 2008 - 2016: International Study Program in Petroleum Engineering an der Montanuniversität Leoben mit Schwerpunkt Tiefbohrtechnik, Masterarbeit "Comparison of Separation Factor Estimations Based on Scenario Analysis" mit Auszeichnung abgeschlossen, 2004 - 2016: Messtechniker bei KN-Geoelektrik & Montanuniversität Leoben (Anwendung geoelektrischer Messverfahren), Liebherr-Hausgeräte Lienz GmbH: Total Productive Management (2018), Siemens AG: Next Step Instandhaltung (seit 2018), Egger GmbH & Co. OG: Instandhaltungs-Assessment (2016-19), seit 2018: Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Lehrstuhl wBw, 2010 - 2018: Studium International Study Program in Petroleum Engineering, Master Thesis: Production Data Analysis of Horizontal Infill Wells in a Mature Field, 2017 - 2018: Delta Akademie der Montanuniversität Leoben, Universität St.Gallen – Certificate of Applied Studies: Business Administration & General Management, 2016 - 2018: IT-Administrator KFZ-Service Center Maier (AUT, Bad Kleinkirchheim), 2012 - 2016: Wissenschaftlicher Mitarbeiter bei Heinemann Oil GmbH (AUT, Leoben), 2012 - 2013: Mechatroniker/Automatiker ASTAG Revisions AG (CH, Leibstadt), 2005 - 2010: HTL Saalfelden für Mechatronik und Präzisionstechnik, Siemens: After Sales Geschäftsmodell für die Fahrwerksinstandhaltung (2019-20), Mineral Abbau GmbH: Kennzahlenworkshop (2018), Liebherr-Hausgeräte Lienz GmbH: TPM Maßnahmen (2018-19), 3-stufiges TPM Schulungsprojekt (Grundlagen-, Experten-, Führungskräfteschulung), seit 2017: Wissenschaftliche Mitarbeiterin am Lehrstuhl wBw, 2015 - 2017: Masterstudium Industrielogistik an der Montanuniversität Leoben, Schwerpunkt Automation und Logistics Management, Master Thesis: "Entwicklung eines Verfahrens zur Vorgabe der benötigten Sintereinstellungen von PTC-Bauteilen aus Daten der Granulatfreigabe und den Ergebnissen vorheriger Lose", 2012 - 2013: EPCOS OHG (Deutschlandsberg): Geringfügige Anstellung in der Produktionsplanung, 2010 - 2011: Praktikum bei EPCOS (Zhuhai FTZ), VR China, 2007 - 2015: Bachelorstudium Industrielogistik an der Montanuniversität Leoben, Bachelorarbeit: "Datenqualität: Messen und Verbessern", Magna Steyr AG & Co KG: Predictive Maintenance (2017-18), seit 2018: Stv. Fakultät für Informatik und Wirtschaftsinformatik, Head of Supplier Quality Assurance and Development, Universitätsprofessorin, Lehrstuhlleiterin, Selbständiger Berater & Trainer, A-1160 Wien, Geschäftsführer Jantschgi Consulting & Research, A-9400 Wolfsberg. Als Schnittstelle zwischen Wissenschaft und Wirtschaft kennen die MitarbeiterInnen des Außeninstitutes den Bedarf der … Geschäftsführerin der Österreichischen Vereinigung für Instandhaltung und Anlagenwirtschaft (ÖVIA), seit 2016: Berufsbegleitendes Masterstudium "Recht und Wirtschaft für Techniker" an der Johannes Kepler Universität Linz, 2013 - 2015: Masterstudium "Biotechnologie" an der TU Graz; Schwerpunkte: Umwelt- und Lebensmittelbiotechnologie, Bioprocess Engineering, Master Thesis: "The role of the storage α-glucan in the thermophilic red microalga, Galdieria sulphuraria", 2015: Tutor für Biochemie, Reichsuniversität Groningen, 2014 - 2015: Erasmusaufenthalt am Institut für aquatische Biotechnologie im Zuge eines Forschungsprojektes, Reichsuniversität Groningen, 2013 - 2014: Tutor, Betreuung von Laborkursen, Karl-Franzens- Universität Graz, 2008 - 2013: Bachelorstudium "Molekularbiologie", Karl Franzens Universität Graz, voestalpine Weichensysteme GmbH: LSM (seit 2019-2020), Siemens AG: Next Step Instandhaltung (2018-19), ÖVIA: Maintenance Award Austria (2017-19), 2017 - 2020: Teilzeitanstellung bei MAGNA Powertrain im Bereich Supplier Quality Development, 2015 - 2016: Praktika bei der voestalpine Schienen GmbH, 2014: Praktikum bei der Eurogast Landmarkt KG, 2012 - 2017: Fachberater (Teilzeit) bei MediaMarkt Leoben, 2012: Praktikum bei der voestalpine Metal Engineering GmbH, 2011 - 2013: Sales Consultant für den Privatkundenbereich, Hutchison Drei Austria, 2010 - 2020: Studium „Industrielogistik“ an der Montanuniversität Leoben, Masterarbeit: "Industrie 4.0 Anwendungen zur Erhöhung der Energie- und Materialeffizienz am Beispiel der Eisen- und Stahlindustrie", Bachelorarbeit: "Möglichkeiten zur Identifikation von Halb- und Fertigerzeugnissen in Herstellungsprozessen der stahlverarbeitenden Industrie", seit 2018: Universitätsassistent am Lehrstuhl wBw, 2010 - 2018: Studium Wirtschaftsingenieurswesen-Maschinenbau mit Schwerpunkt Energietechnik an der Technischen Universität Graz, Masterarbeit: "Aufbau und Inbetriebnahme eines Versuchsstandes für autarkes Kühlen über die Gebäudehülle", 2017 - 2018: Tätigkeiten als Studienassistent am Institut für Wärmetechnik und am Institut für Werkstoffkunde, Fügetechnik und Umformtechnik der TU Graz, 2014 - 2016: Praktika bei der voestalpine Stahl GmbH, 2011 - 2012: Praktika bei Magna Steyr Fahrzeugtechnik, 2009: Abschluss am BG/BRG Graz International Bilingual School, voestalpine Weichensysteme GmbH: Lean Smart Maintenance (2019-2020), Primetals Technologies Austria: Entwicklung Assessment for Business Excellence (2018-19), seit 2015: Senior Lecturer am Lehrstuhl wBw, Montanuniversität Leoben, 2014 - 2015: Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Lehrstuhl wBw, Montanuniversität Leoben, 2012 - 2013: Projektmanager, Senior Drilling Engineer, OMV AG, Gänserndorf und Wien, 2011 - 2012: Drilling Engineer, AGR Group (Aberdeen, Großbritannien), 2009 - 2011: Drilling Engineer for International Coordination, Maersk Olie og Gas A/S (Kopenhagen, Dänemark), 2008 - 2009: Commercial Analyst Downstream, Rohöl-Aufsuchungs AG, Wien, 2005 - 2008: Drilling Engineer, Rohöl-Aufsuchungs AG, Gampern, 1989 - 1998: Betriebselektriker & Maschinenschlosser, Energieindustrie & Versorgungssektor (AUT, D, I, SLO), 2013 - 2014: Global Executive MBA, WU Executive Academy Wien, C.S.M. Montanuniversität Leoben, A-8700 Leoben, Franz Josef-Straße 18, Tel. The transdisciplinary project combines analytical environmental chemistry (Montanuniversität Leoben, Dept. o. Univ. Montanuniversität Leoben, A-8700 Leoben, Franz Josef-Straße 18, Tel. Walter Zednicek Montanuniversität Leoben, A-8700 Leoben, Franz Josef-Straße 18, Tel. Sieben europäische Hochschulen, darunter die Montanuniversität Leoben als Projektkoordinatorin, haben eine Allianz gebildet, um gemeinsam im Bereich… Weiterlesen 5.000 Mund-Nasen-Schutzmasken von Gemeinde Kraubath. : +43 3842 402-0, Fax: +43 3842 402-7702 Montanuniversität Leoben, A-8700 Leoben, Franz Josef-Straße 18, Tel. Jänner 2021: Arbeitsplatz für eine/n vollbeschäftigte/n Universitätsassistent/in ], o.Univ.-Prof. Dipl.-Ing. Prof. Dr. phil. : +43 3842 402-0, fax: +43 3842 402-7702 Montanuniversität Leoben, A-8700 Leoben, Franz Josef-Straße 18, Tel. Im Rahmen des Rohstoffzyklus, den die Gesamtheit aller Studienrichtungen der Montanuniversität Leoben abbildet, steht Industrielogistik für eine fachübergreifende Disziplin, die die einzelnen Disziplinen miteinander verbindet und effektive und … : +43 3842 402-0, Fax: +43 3842 402-7702 : +43 3842 402-0, Fax: +43 3842 402-7702 : +43 3842 402-0, Fax: +43 3842 402-7702 2020, Office Management Am Lehrstuhl seit Juni 2016, Lehrling Office Management Am Lehrstuhl seit August 2020, EDV, Organisation, Marketing Am Lehrstuhl seit Nov. 2001, Lehrling Informationstechnologie Am Lehrstuhl seit Juni 2018. Vorstand OMV Exploration und Produktion i.R. In 2017, she finished her habilitation at Montanuniversitaet Leoben on petroleum systems of Austria, England, Ukraine and Japan. Montanuniversität Leoben, A-8700 Leoben, Franz-Josef-Straße 18, Tel. Christian Hochenleuthner CEO Executive IT-Management GmbH, A-1110 Wien. Lehrstuhl Wirtschafts- und  Betriebswissenschaften, Franz Josef Straße 18 (Postadresse) oder Peter Tunner Straße 25-27 (Lieferadresse). Montanuniversität Leoben, A-8700 Leoben, Franz Josef-Straße 18, Tel. : +43 3842 402-0, Fax: +43 3842 402-7702 Montanuniversität Leoben, A-8700 Leoben, Franz Josef-Straße 18, Tel. Montanuniversität Leoben Department Metallkunde und Werkstoffprüfung Lehrstuhl für Funktionale Werkstoffe und Werkstoffsysteme ehem. : +43 3842 402-0, Fax: +43 3842 402-7702 Kunststofftechnik Leoben, A-8700 Leoben, Otto Glöckel-Straße 2, Tel. : +43 3842 402 - 2901, E-Mail: kunststofftechnik(at)unileoben.ac.at Dipl.-Ing. RHI Magnesita is the result of the merger between RHI and Magnesita to form the global leading supplier of high-grade refractory products, systems and services. : +43 3842 402 - 2901, E-Mail: kunststofftechnik(at)unileoben.ac.at Leiter Institut für Wirtschafts- und Standortentwicklung i.R. Montanuniversität Leoben, A-8700 Leoben, Franz Josef-Straße 18, Tel. in Minneapolis (USA), 1999 - 2005: Diplomstudium ISP Petroleum Engineering, Montanuniversität Leoben, 2003 - 2004: MSc Hydrocarbon Enterprise, University of Aberdeen (Großbritannien), 1995 - 1997: Werkmeister für Elektrotechnik, WIFI Klagenfurt, 1989 - 1994: Lehrabschluss als Betriebselektriker und Maschinenschlosser, ÖDK AG, seit 2020: Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Lehrstuhl wBw, Montanuniversität Leoben, 2018 - 2020: Masterstudium Industrielle Energietechnik an der Montanuniversität Leoben, Masterarbeit: "Integriertes Energiemanagement auf Produktionsebene am Beispiel der Mechanischen Fertigung BMW Group Werk Steyr", 2019: Studienaufenthalt an der University of New South Wales in Sydney, Kurse im Bereich Energietechnik und Finanzwirtschaft, 2017 - 2019: Praktika im Bereich Energiemanagement an verschiedenen Produktionsstandorten der BMW Group, 2016: Praktikum im Bereich Energiehandel und -recht in der Central European Gas Hub AG, 2013 - 2018: Bachelorstudium Industrielle Energietechnik an der Montanuniversität Leoben, Energiemonitoring BMW Motoren Steyr (seit 2021), Lean Smart Maintenance - voestalpine Steel Division (seit 2020), Administrative Begleitung der Prozesse Lehre, Masterarbeiten, Dissertationen, Projekte, Lehrveranstaltungkoordination, Prüfungsverwaltung, Skriptenbereitstellung, 1999 - 2001: Zentraler Informatikdienst, Montanuniversität Leoben, 1992 - 1999: Bürotechnik H. Feichter GmbH (heute PCL), Planung und laufende Betreuung der IT Infrastruktur, Gestaltung der wBw Veröffentlichungen im Eigenverlag (Wissensbilanz, wBw-inform, ...). : +43 3842 402-0, Fax: +43 3842 402-7702 Kunststofftechnik Leoben, A-8700 Leoben, Otto Glöckel-Straße 2, Tel. Lehrstuhlleiter / former head of chair (1984 - 1996), Dipl.-Ing. Bitte geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein um sich anzumelden. Dissertantin. Techn. [ Bewerbungsfrist 8. Ostwind 4 Inhalt, Wohnmobil Bus Kaufen, Flohmarkt Corona österreich, Hebammen Klinikum Süd Nürnberg, Motorradunfall Berlin Oberschöneweide, Satyr Faun Unterschied, Sarah Kuttner Twitter, Mini Australian Shepherd Züchter Essen, Vw California Preis Schweiz, " />

montanuniversität leoben '' mitarbeiter

December 31st, 2020 by

: +43 3842 402 7250, Fax: +43 3842 402-7202, E-Mail: alumni(at)unileoben.ac.at Über uns Präsident : +43 3842 402-0, Fax: +43 3842 402-7702 1995, Wissenschaftlicher Mitarbeiter Am Lehrstuhl seit September 2020, Universitätsassistentin Am Lehrstuhl seit Juni 2018, Wissenschaftlicher Mitarbeiter Am Lehrstuhl seit März 2016, Wissenschaftlicher Mitarbeiter Am Lehrstuhl seit Nov. 2018, Arbeitstitel "Simulation des Wertschöpfungsbeitrages von Instandhaltungsmaßnahmen", Wissenschaftlicher Mitarbeiter Am Lehrstuhl seit Mai 2020, Wissenschaftlicher Mitarbeiter Am Lehrstuhl seit Mai 2016, Ein generisches Vorgehensmodell für die Begleitung von Change Prozessen in Instandhaltungsorganisationen, Wissenschaftliche Mitarbeiterin Am Lehrstuhl seit Sep. 2017, Arbeitstitel "Typologisierung und Steuerungskennzahlen von Instandhaltungswerkstätten der anlagenintensiven Industrie", Universitätsassistentin Am Lehrstuhl seit Feb. 2017, Arbeitstitel "Entwicklung eines generischen Vorgehensmodells zur Kritikalitätsbewertung im Asset Management", Wissenschaftlicher Mitarbeiter Am Lehrstuhl seit Juli 2020, Universitätsassistent Am Lehrstuhl seit Nov. 2018, Arbeitstitel "Generisches Modell zur Bewertung und Verbesserung eines ganzheitlichen Asset Management Systems", Senior Lecturer Am Lehrstuhl seit Okt. Kunststofftechnik Leoben, A-8700 Leoben, Otto Glöckel-Straße 2, Tel. Birgit Kain-Bückner Introduction. Montanuniversität Leoben. : +43 3842 402-0, Fax: +43 3842 402-7702 Anna Girardi Harald Harmuth Walter Zednicek, Skriptendownload / Lecture Notes Download. Origin beinhaltet eine Reihe von Funktionen, die auf die Ansprüche von Wissenschaftlern und Ingenieuren ausgerichtet sind. Mitarbeiter / Technical Staff, Horst Hopfinger Montanuniversität Leoben, A-8700 Leoben, Franz Josef-Straße 18, Tel. The Erich Schmid Institute of Materials Science (ESI) of the Austrian Academy of Sciences performs cutting-edge research setting the ground for new material concepts, educates outstanding students and scientists in Materials Science and collaborates with leading industrial and scientific partners. : +43 3842 402-0, Fax: +43 3842 402-7702 Montanuniversität Leoben, A-8700 Leoben, Franz Josef-Straße 18, Tel. seit 2020: Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Lehrstuhl wBw, Montanuniversität Leoben; 2018 - 2020: Masterstudium Industrielle Energietechnik an der Montanuniversität Leoben Masterarbeit: "Integriertes Energiemanagement auf Produktionsebene am Beispiel der Mechanischen Fertigung BMW … Montanuniversität Leoben, A-8700 Leoben, Franz Josef-Straße 18, Tel. Dr. mont. Univ. Administration, Manuela Ortner Montanuniversität Leoben, A-8700 Leoben, Franz Josef-Straße 18, Tel. Administration, Ing. : +43 3842 402-0, Fax: +43 3842 402-7702 Innovation Associate R&D . Der Lehrstuhl Industrielogistik wurde 2002 unter dem Dach des Departments Wirtschafts- und Betriebswissenschaften gegründet. Christina Atzenhofer, Priv.-Doz. : +43 3842 402-0, Fax: +43 3842 402-7702 Mitarbeiter / Technical Staff, Karoline Leitner Montanuniversität Leoben, A-8700 Leoben, Franz Josef-Straße 18, Tel. Benutzername Kennwort. Stable Carbon and Nitrogen Isotopy of organic matter in rocks and of fluids in bulk; Stable Carbon and Oxygen Isotopy of carbonates and of dissolved inorganic carbon in water : +43 3842 402 - 2901, E-Mail: kunststofftechnik(at)unileoben.ac.at Leiter Business Excellence & Kommunikation. Montanuniversität Leoben Anmeldung. : +43 3842 402-0, Fax: +43 3842 402-7702 Dr. mont. : +43 3842 402-0, Fax: +43 3842 402-7702 By analyzing images from polished sections it is possible to get parameters like mode and porosity in a short period of time compared to point counting. : +43 3842 402-0, Fax: +43 3842 402-7702 Montanuniversität Leoben, A-8700 Leoben, Franz Josef-Straße 18, Tel. Jahrestagung für Sicherheit im Bergbau und dem Österreichischen Bergbautag – 70 Jahre BVÖ “ – 7.-9. Neben Wissens- und Technologietransfer in den Kernkompetenzen der MUL gehören Forschungsmanagement, Förderungsberatung und berufliche Weiterbildung zu den Aktivitäten. Univ. : +43 3842 402-0, Fax: +43 3842 402-7702 The mineralogy of iron ore carriers is one of the key tools for understanding the reduction behavior. montanuniversitÄt leoben, a-8700 leoben, franz josef-strasse 18, tel. Vorstand für Produktion, Technik, Einkauf und Logistik, HKS Research Executive Education & Training, A-2522 Oberwaltersdorf, Leiter Qualität, Umwelt, Gesundheit, Arbeitssicherheit, Risikovorsorge, Budgetierung, Anlagenbewertung, Schwachstellenanalyse, Wissensmanagement, Wertschöpfung, [ Risikovorsorge und flexible Budgetierung durch Anlagenbewertung ], [ Ressourcen-Effizienz & Digitalisierung ], 2003-2011: Vizerektor der Montanuniversität Leoben (Controlling und Finanzen), seit 2003: Leiter Department Wirtschafts- und Betriebswissenschaften, seit 2000: Leiter Universitätslehrgang Generic Management, seit 1998: Leiter Universitätslehrgänge Qualitäts- und Umweltmanagement, 1996-2000: Vizerektor der Montanuniversität Leoben (Budgetierung, Ressourcen, Kostenrechnung, Controlling und Umweltschutz), ab 1995: Vorstand des Institutes für Wirtschafts- und Betriebswissenschaften, 1993-1995: Gastprofessor an der Universität Innsbruck, Institut für Industrie und Fertigungswirtschaft, ab 1991: Lehraufträge an der TU Wien und an der Universität Innsbruck, 1990-1993: Hauptabteilungsleiter für Betriebswirtschaft (Rechnungswesen, Organisation, EDV) bei der Montanwerke Brixlegg GmbH, 1990: Verleihung des "Hans Malzacher-Preises", 1988-1989: Habilitation im Fachgebiet Industriebetriebslehre (Habilitationsschrift: "Anlagenwirtschaft unter besonderer Akzentuierung des Managements der Instandhaltung"), 1983: Promotion zum Dr. mont. : +43 3842 402-0, Fax: +43 3842 402-7702 : +43 3842 402-0, Fax: +43 3842 402-7702 Montanuniversität Leoben, A-8700 Leoben, Franz Josef-Straße 18, Tel. Prof. Dipl.-Ing. 2.3°C, em. : +43 3842 402-0, Fax: +43 3842 402-7702 Dr.mont. Montanuniversität Leoben promotes international activities to the best of its abilities and uses this amount to fund foreign students. Robert Caks Lisa Müller, Montanuniversität Leoben, A-8700 Leoben, Franz Josef-Straße 18, Tel. Tracing the origin of oxide inclusions in bottom-poured, VAR treated steel ingots using trace element profiles and isotope ratios. Alumni > Jobportal > Über uns; Jobportal; Veranstaltungen; MUL Alumni; Newsletter; Mitgliedschaft; Stammtische; Kontakt; Bildergalerie ; 26.06.2019 . Montanuniversität Leoben, A-8700 Leoben, Franz Josef-Straße 18, Tel. Interesse an einer Mitarbeit am wBw als Tutor(in) oder Studienassistent(in)? Montanuniversität Leoben, A-8700 Leoben, Franz Josef-Straße 18, Tel. Alle XING Mitglieder, die bei Montanuniversität Leoben arbeiten, auf einen Blick Vorankündigung Jubiläumstagung „ 60. Techn. (Diplomarbeit: "Bewertung von Kapazitätsminderungen in einer Sinteranlage"), 1972-1979: Auslandsaufenthalte in Schweden und Deutschland, Arbeiten in Konstruktions- und Entwicklungsabteilungen (Siemens, AEG), 1973-1979: Studium an der Montanuniversität Leoben, Studienrichtung Hüttenwesen, Studienzweig Betriebs- und Energiewirtschaft, Präsident der Österreichischen Vereinigung für Instandhaltung und Anlagenwirtschaft (seit 1989), Mitglied in mehreren Curriculumskommissionen an der Montanuniversität Leoben, Mitglied in mehreren Berufungskommissionen, Gutachter in verschiedenen Akkreditierungsverfahren, Mitglied der Wissenschaftlichen Gesellschaft für Arbeits- und Betriebsorganisation, Mitglied der European Academy for Industrial Management, seit 2020: Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Lehrstuhl wBw, 2016 - 2020: Universitätsassistent und Doktorratsstudium am Lehrstuhl für Umformtechnik, Montanuniversität Leoben, Forschungsschwerpunkte: FE-Simulation, Werkstoffprüfung/-charakterisierung; Dissertationsschwerpunkt: Umform- und Verfahrenstechnik zum Thema "Recycling von Aluminiumspänen", 2014 - 2016: Studentischer/Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Lehrstuhl für Umformtechnik, Montanuniversität Leoben, Forschungsschwerpunkte: Additive Fertigung im Bereich Metall-3D-Druck, FEM-Simulation, 2007 - 2016: Diplomstudium Montanmaschinenwesen, Studienschwerpunkt Fertigungstechnik, Diplomarbeit "Voruntersuchungen zu hybriden Werkstoffverbindungen gefertigt mittels selektivem Laserschmelzen", LSM voestalpine Steel Division (seit 2020), 2018 - heute: Wissenschaftliche Mitarbeiterin am Lehrstuhl wBw, 2010 - 2018: ERP-System Manager bei der JELD-WEN Türen GmbH (DANA) in Spital/Pyhrn, 2009 - 2010: Assistenz der Geschäftsführung bei der Firma FELBER, Autohaus in Trieben, 2008 - 2009: Projektmitarbeiterin an der Johannes Kepler Universität Linz, 2004 - 2008: Diplomstudium "Betriebliches Informationsmanagement" an der Johannes Kepler Universität Linz, Boom Software AG: LSM-CSM Phase 3 (seit 2020), Boom Software AG: LSM-CSM Phase 2 (2018-2020), Laakirchen Papier AG: Teamorientiertes Anlagenmanagement (2018-19), Zellstoff Pöls AG: Einheitliche Anlagenbewertung - Roll-Out (2018), Zellstoff Pöls AG: Anlagenbewertung (2018), 2016 - heute: Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Lehrstuhl wBw, 2013 - 2016: FH Wiener Neustadt, Campus Wieselburg, Studiengang Regenerative Energiesysteme und technisches Energiemanagement, 2012: Auslandssemester an der Turku University of Applied Sciences, Finnland, 2010 - 2013: FH Joanneum, Kapfenberg, Studiengang Energie-, Verkehrs- und Umweltmanagement, Volkswagen Group Components: HAN Schulung (seit 2020), GMS Gourmet GmbH: Total Productive Maintenance (seit 2020), Volkswagen Sachsen GmbH: Ersatzteilmanagement Sondierung (2019), BRP-Rotax: TPM-Inhouse-Schulung (2018-19), Liebherr-Hausgeräte Lienz GmbH: TPM Maßnahmen (2018), voestalpine Stahl GmbH: Lean Smart-TSM (2017-18), Fritz Egger GmbH & Co. OG: Instandhaltungsoptimierung (2016-19), ÖVIA: Maintenance Award Austria (2016-18), FFG-Projekt: Temperaturflexibiliserung in Nahwärmenetzen (2016-17), 2018 - heute: Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Lehrstuhl wBw, 2018: Toolentwickler bei "ConPlusUltra GmbH", Wirtschaftliche und technische Auslegung und Optimierung  für Jahressimulationen von Batteriespeichern bei PV-Anlagen, 2018: 6-monatiges Praktikum bei "OMV Austria" im Department Petrophysics, Mitarbeit an der Implementierung des WLMS (Well Logging Management System), 2013 - 2015: Instandhaltungsarbeiten mit Fa. Abstract: Oxide inclusions in steels can have a detrimental effect on the further processing as well as the mechanical properties and corrosive behaviour of the finished product. The emphasis of the education program is on the application of rock engineering principles in the mining industry in order to make deep mining operations safer and more efficient. Montanuniversität Leoben, A-8700 Leoben, Franz Josef-Straße 18, Tel. : +43 3842 402-0, Fax: +43 3842 402-7702 Dietmar Gruber, Manuela Bruggraber (Karenzurlaub / maternity leave) Lehrstuhlleiter / Head of Chair, em. April 2021, Montanuniversität Leoben Mitarbeiter / Technical Staff, Roland Höller Techn. Techn. Forscher der Montanuniversität Leoben, der ETH Zürich (CH)… Weiterlesen Erfolgreicher Projektstart der European University EURECA-PRO. Das Außeninstitut ist die Technologietransferstelle der Montanuniversität Leoben. Managing Director Hewitt Associates GmbH i.R. During this time, she joined an expedition on DV Chikyu offshore Japan investigatin the deep coalbed biosphere. : +43 3842 402-0, Fax: +43 3842 402-7702, Wednesday, 30 December 2020, Montanuniversität Leoben, A-8700 Leoben, Franz Josef-Straße 18, Tel. Montanuniversität Leoben, Austria The SafeMine Workshop will allow the participants to learn more about safety issues in underground construction and operation, including site visits of mining areas and the underground research infrastructure "research@ZaB". Prof. Dr. phil. Vanija Arutunjan 2014, Arbeitstitel "Komplexitätsmanagement in der strategischen Führung am Beispiel globaler Industrieunternehmen", Universitätsassistent Am Lehrstuhl seit Okt. Dr. mont. Leiter Wirtschafts- und Betriebswissenschaften (wBw) seit Okt. (Dissertation: "Kennzahlen und Kennzahlensysteme als Lenkungs- und Kontrollinstrumentarium der Instandhaltung"), 1980-1990: Universitätsassistent am Institut für Wirtschafts- und Betriebswissenschaften der Montanuniversität Leoben, 1979: Graduierung zum Dipl.-Ing. Bitte melden Sie sich an. The microprobe is installed at the Department of Applied Geosciences and Geophysics, Peter Tunner-Str. In addition, she was a guest researcher at the GFZ Potsdam. : +43 3842 402-0, Fax: +43 3842 402-7702 The amount of a scholarship may not exceed € 500.00 per term and person. Montanuniversität Leoben, A-8700 Leoben, Franz Josef-Straße 18, Tel. Mitarbeiterin / Technical Staff, Magdalena Ablasser Montanuniversität Leoben Anmeldung. Montanuniversität Leoben, A-8700 Leoben, Franz Josef-Straße 18, Tel. Technotrend Anlagentechnik & Engineering GmbH & Co KG an verschiedenen Standorten in Österreich, voestalpine Tubulars GmbH & Co KG, Mayr-Melnhof Karton GmbH, 2011: Auslandspraktikum bei ExxonMobil Production GmbH Germany in Niedersachsen (Rühlermoor), 2010 - 2018: Studium "Petroleum Engineering" an der Montanuniversität Leoben, Master Thesis: Performance Analysis of Steady-State Multi-Phase Flow Simulators, 2010: Abschluss des BG/BRG Stainach, Schwerpunkt Sprachen (6 Jahre Russisch), voestalpine Weichensysteme GmbH: LSM (2019-2020), 2019 - 2020: Wissenschaftliche Mitarbeiterin, Lehrstuhl wBw, 2018 - heute: Marketing Lehrstuhl wBw, Montanuniversität Leoben, 2014 - 2019: Karl-Franzens-Universität Graz - BWL, 2011 - 2014: Wirtschaftsuniversität Wien - BWL, 2011 - heute: Assistenz der Geschäftsführung, Kollegger GmbH, Siemens: After Sales Geschäftsmodell für die Fahrwerksinstandhaltung (2019), 2018 - 2020: Studentischer Mitarbeiter am Lehrstuhl wBw, 2018: Praktikum im Ausmaß von 3 Monaten bei der BMW AG, München, 2013 - 2018: Studentischer Mitarbeiter am Erich Schmid Institut für Materialphysik, 2012 - 2020: Studium "Werkstoffwissenschaften" an der Montanuniversität Leoben, Masterarbeit: "Analyse der Verlustquellen in der Produktion zur Optimierung der OEE‐Analyse", 2012: Abschluss an der HTL Innsbruck mit dem Schwerpunkt Maschinen‐ und Anlagenbau, Dissertation: "Referenzmodell zur Gestaltung des Digitalen Schattens der Instandhaltung nach den Prinzipien eines generischen Managementkonzepts", seit 2018: Geschäftsführer der Österreichischen Vereinigung für Instandhaltung und Anlagenwirtschaft (ÖVIA), seit 2016: Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Lehrstuhl wBw, 2008 - 2016: International Study Program in Petroleum Engineering an der Montanuniversität Leoben mit Schwerpunkt Tiefbohrtechnik, Masterarbeit "Comparison of Separation Factor Estimations Based on Scenario Analysis" mit Auszeichnung abgeschlossen, 2004 - 2016: Messtechniker bei KN-Geoelektrik & Montanuniversität Leoben (Anwendung geoelektrischer Messverfahren), Liebherr-Hausgeräte Lienz GmbH: Total Productive Management (2018), Siemens AG: Next Step Instandhaltung (seit 2018), Egger GmbH & Co. OG: Instandhaltungs-Assessment (2016-19), seit 2018: Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Lehrstuhl wBw, 2010 - 2018: Studium International Study Program in Petroleum Engineering, Master Thesis: Production Data Analysis of Horizontal Infill Wells in a Mature Field, 2017 - 2018: Delta Akademie der Montanuniversität Leoben, Universität St.Gallen – Certificate of Applied Studies: Business Administration & General Management, 2016 - 2018: IT-Administrator KFZ-Service Center Maier (AUT, Bad Kleinkirchheim), 2012 - 2016: Wissenschaftlicher Mitarbeiter bei Heinemann Oil GmbH (AUT, Leoben), 2012 - 2013: Mechatroniker/Automatiker ASTAG Revisions AG (CH, Leibstadt), 2005 - 2010: HTL Saalfelden für Mechatronik und Präzisionstechnik, Siemens: After Sales Geschäftsmodell für die Fahrwerksinstandhaltung (2019-20), Mineral Abbau GmbH: Kennzahlenworkshop (2018), Liebherr-Hausgeräte Lienz GmbH: TPM Maßnahmen (2018-19), 3-stufiges TPM Schulungsprojekt (Grundlagen-, Experten-, Führungskräfteschulung), seit 2017: Wissenschaftliche Mitarbeiterin am Lehrstuhl wBw, 2015 - 2017: Masterstudium Industrielogistik an der Montanuniversität Leoben, Schwerpunkt Automation und Logistics Management, Master Thesis: "Entwicklung eines Verfahrens zur Vorgabe der benötigten Sintereinstellungen von PTC-Bauteilen aus Daten der Granulatfreigabe und den Ergebnissen vorheriger Lose", 2012 - 2013: EPCOS OHG (Deutschlandsberg): Geringfügige Anstellung in der Produktionsplanung, 2010 - 2011: Praktikum bei EPCOS (Zhuhai FTZ), VR China, 2007 - 2015: Bachelorstudium Industrielogistik an der Montanuniversität Leoben, Bachelorarbeit: "Datenqualität: Messen und Verbessern", Magna Steyr AG & Co KG: Predictive Maintenance (2017-18), seit 2018: Stv. Fakultät für Informatik und Wirtschaftsinformatik, Head of Supplier Quality Assurance and Development, Universitätsprofessorin, Lehrstuhlleiterin, Selbständiger Berater & Trainer, A-1160 Wien, Geschäftsführer Jantschgi Consulting & Research, A-9400 Wolfsberg. Als Schnittstelle zwischen Wissenschaft und Wirtschaft kennen die MitarbeiterInnen des Außeninstitutes den Bedarf der … Geschäftsführerin der Österreichischen Vereinigung für Instandhaltung und Anlagenwirtschaft (ÖVIA), seit 2016: Berufsbegleitendes Masterstudium "Recht und Wirtschaft für Techniker" an der Johannes Kepler Universität Linz, 2013 - 2015: Masterstudium "Biotechnologie" an der TU Graz; Schwerpunkte: Umwelt- und Lebensmittelbiotechnologie, Bioprocess Engineering, Master Thesis: "The role of the storage α-glucan in the thermophilic red microalga, Galdieria sulphuraria", 2015: Tutor für Biochemie, Reichsuniversität Groningen, 2014 - 2015: Erasmusaufenthalt am Institut für aquatische Biotechnologie im Zuge eines Forschungsprojektes, Reichsuniversität Groningen, 2013 - 2014: Tutor, Betreuung von Laborkursen, Karl-Franzens- Universität Graz, 2008 - 2013: Bachelorstudium "Molekularbiologie", Karl Franzens Universität Graz, voestalpine Weichensysteme GmbH: LSM (seit 2019-2020), Siemens AG: Next Step Instandhaltung (2018-19), ÖVIA: Maintenance Award Austria (2017-19), 2017 - 2020: Teilzeitanstellung bei MAGNA Powertrain im Bereich Supplier Quality Development, 2015 - 2016: Praktika bei der voestalpine Schienen GmbH, 2014: Praktikum bei der Eurogast Landmarkt KG, 2012 - 2017: Fachberater (Teilzeit) bei MediaMarkt Leoben, 2012: Praktikum bei der voestalpine Metal Engineering GmbH, 2011 - 2013: Sales Consultant für den Privatkundenbereich, Hutchison Drei Austria, 2010 - 2020: Studium „Industrielogistik“ an der Montanuniversität Leoben, Masterarbeit: "Industrie 4.0 Anwendungen zur Erhöhung der Energie- und Materialeffizienz am Beispiel der Eisen- und Stahlindustrie", Bachelorarbeit: "Möglichkeiten zur Identifikation von Halb- und Fertigerzeugnissen in Herstellungsprozessen der stahlverarbeitenden Industrie", seit 2018: Universitätsassistent am Lehrstuhl wBw, 2010 - 2018: Studium Wirtschaftsingenieurswesen-Maschinenbau mit Schwerpunkt Energietechnik an der Technischen Universität Graz, Masterarbeit: "Aufbau und Inbetriebnahme eines Versuchsstandes für autarkes Kühlen über die Gebäudehülle", 2017 - 2018: Tätigkeiten als Studienassistent am Institut für Wärmetechnik und am Institut für Werkstoffkunde, Fügetechnik und Umformtechnik der TU Graz, 2014 - 2016: Praktika bei der voestalpine Stahl GmbH, 2011 - 2012: Praktika bei Magna Steyr Fahrzeugtechnik, 2009: Abschluss am BG/BRG Graz International Bilingual School, voestalpine Weichensysteme GmbH: Lean Smart Maintenance (2019-2020), Primetals Technologies Austria: Entwicklung Assessment for Business Excellence (2018-19), seit 2015: Senior Lecturer am Lehrstuhl wBw, Montanuniversität Leoben, 2014 - 2015: Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Lehrstuhl wBw, Montanuniversität Leoben, 2012 - 2013: Projektmanager, Senior Drilling Engineer, OMV AG, Gänserndorf und Wien, 2011 - 2012: Drilling Engineer, AGR Group (Aberdeen, Großbritannien), 2009 - 2011: Drilling Engineer for International Coordination, Maersk Olie og Gas A/S (Kopenhagen, Dänemark), 2008 - 2009: Commercial Analyst Downstream, Rohöl-Aufsuchungs AG, Wien, 2005 - 2008: Drilling Engineer, Rohöl-Aufsuchungs AG, Gampern, 1989 - 1998: Betriebselektriker & Maschinenschlosser, Energieindustrie & Versorgungssektor (AUT, D, I, SLO), 2013 - 2014: Global Executive MBA, WU Executive Academy Wien, C.S.M. Montanuniversität Leoben, A-8700 Leoben, Franz Josef-Straße 18, Tel. The transdisciplinary project combines analytical environmental chemistry (Montanuniversität Leoben, Dept. o. Univ. Montanuniversität Leoben, A-8700 Leoben, Franz Josef-Straße 18, Tel. Walter Zednicek Montanuniversität Leoben, A-8700 Leoben, Franz Josef-Straße 18, Tel. Sieben europäische Hochschulen, darunter die Montanuniversität Leoben als Projektkoordinatorin, haben eine Allianz gebildet, um gemeinsam im Bereich… Weiterlesen 5.000 Mund-Nasen-Schutzmasken von Gemeinde Kraubath. : +43 3842 402-0, Fax: +43 3842 402-7702 Montanuniversität Leoben, A-8700 Leoben, Franz Josef-Straße 18, Tel. Jänner 2021: Arbeitsplatz für eine/n vollbeschäftigte/n Universitätsassistent/in ], o.Univ.-Prof. Dipl.-Ing. Prof. Dr. phil. : +43 3842 402-0, fax: +43 3842 402-7702 Montanuniversität Leoben, A-8700 Leoben, Franz Josef-Straße 18, Tel. Im Rahmen des Rohstoffzyklus, den die Gesamtheit aller Studienrichtungen der Montanuniversität Leoben abbildet, steht Industrielogistik für eine fachübergreifende Disziplin, die die einzelnen Disziplinen miteinander verbindet und effektive und … : +43 3842 402-0, Fax: +43 3842 402-7702 : +43 3842 402-0, Fax: +43 3842 402-7702 : +43 3842 402-0, Fax: +43 3842 402-7702 2020, Office Management Am Lehrstuhl seit Juni 2016, Lehrling Office Management Am Lehrstuhl seit August 2020, EDV, Organisation, Marketing Am Lehrstuhl seit Nov. 2001, Lehrling Informationstechnologie Am Lehrstuhl seit Juni 2018. Vorstand OMV Exploration und Produktion i.R. In 2017, she finished her habilitation at Montanuniversitaet Leoben on petroleum systems of Austria, England, Ukraine and Japan. Montanuniversität Leoben, A-8700 Leoben, Franz-Josef-Straße 18, Tel. Christian Hochenleuthner CEO Executive IT-Management GmbH, A-1110 Wien. Lehrstuhl Wirtschafts- und  Betriebswissenschaften, Franz Josef Straße 18 (Postadresse) oder Peter Tunner Straße 25-27 (Lieferadresse). Montanuniversität Leoben, A-8700 Leoben, Franz Josef-Straße 18, Tel. : +43 3842 402-0, Fax: +43 3842 402-7702 Montanuniversität Leoben, A-8700 Leoben, Franz Josef-Straße 18, Tel. Montanuniversität Leoben Department Metallkunde und Werkstoffprüfung Lehrstuhl für Funktionale Werkstoffe und Werkstoffsysteme ehem. : +43 3842 402-0, Fax: +43 3842 402-7702 Kunststofftechnik Leoben, A-8700 Leoben, Otto Glöckel-Straße 2, Tel. : +43 3842 402 - 2901, E-Mail: kunststofftechnik(at)unileoben.ac.at Dipl.-Ing. RHI Magnesita is the result of the merger between RHI and Magnesita to form the global leading supplier of high-grade refractory products, systems and services. : +43 3842 402 - 2901, E-Mail: kunststofftechnik(at)unileoben.ac.at Leiter Institut für Wirtschafts- und Standortentwicklung i.R. Montanuniversität Leoben, A-8700 Leoben, Franz Josef-Straße 18, Tel. in Minneapolis (USA), 1999 - 2005: Diplomstudium ISP Petroleum Engineering, Montanuniversität Leoben, 2003 - 2004: MSc Hydrocarbon Enterprise, University of Aberdeen (Großbritannien), 1995 - 1997: Werkmeister für Elektrotechnik, WIFI Klagenfurt, 1989 - 1994: Lehrabschluss als Betriebselektriker und Maschinenschlosser, ÖDK AG, seit 2020: Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Lehrstuhl wBw, Montanuniversität Leoben, 2018 - 2020: Masterstudium Industrielle Energietechnik an der Montanuniversität Leoben, Masterarbeit: "Integriertes Energiemanagement auf Produktionsebene am Beispiel der Mechanischen Fertigung BMW Group Werk Steyr", 2019: Studienaufenthalt an der University of New South Wales in Sydney, Kurse im Bereich Energietechnik und Finanzwirtschaft, 2017 - 2019: Praktika im Bereich Energiemanagement an verschiedenen Produktionsstandorten der BMW Group, 2016: Praktikum im Bereich Energiehandel und -recht in der Central European Gas Hub AG, 2013 - 2018: Bachelorstudium Industrielle Energietechnik an der Montanuniversität Leoben, Energiemonitoring BMW Motoren Steyr (seit 2021), Lean Smart Maintenance - voestalpine Steel Division (seit 2020), Administrative Begleitung der Prozesse Lehre, Masterarbeiten, Dissertationen, Projekte, Lehrveranstaltungkoordination, Prüfungsverwaltung, Skriptenbereitstellung, 1999 - 2001: Zentraler Informatikdienst, Montanuniversität Leoben, 1992 - 1999: Bürotechnik H. Feichter GmbH (heute PCL), Planung und laufende Betreuung der IT Infrastruktur, Gestaltung der wBw Veröffentlichungen im Eigenverlag (Wissensbilanz, wBw-inform, ...). : +43 3842 402-0, Fax: +43 3842 402-7702 Kunststofftechnik Leoben, A-8700 Leoben, Otto Glöckel-Straße 2, Tel. Lehrstuhlleiter / former head of chair (1984 - 1996), Dipl.-Ing. Bitte geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein um sich anzumelden. Dissertantin. Techn. [ Bewerbungsfrist 8.

Ostwind 4 Inhalt, Wohnmobil Bus Kaufen, Flohmarkt Corona österreich, Hebammen Klinikum Süd Nürnberg, Motorradunfall Berlin Oberschöneweide, Satyr Faun Unterschied, Sarah Kuttner Twitter, Mini Australian Shepherd Züchter Essen, Vw California Preis Schweiz,